Osterferienangebot an der Verbundschule

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigten,

in Zusammenarbeit mit der Katholischen Jugendagentur Bonn findet für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-6 und der Klasse 10 in der ersten Osterferienwoche (29.3.-1.4.21) ein sehr interessantes außerschulisches Bildungs- und Betreuungsangebot statt. Es ist eine Kombination von Lernzeit und Freizeitgestaltung und wird vom Team der OGS organisiert und betreut. Es soll den Kindern die Möglichkeit gegeben werden, an möglichen Lerndefiziten in Rücksprache mit den Klassenlehrern zu arbeiten, aber auch das Gemeinschaftsgefühl durch Gruppenprojekte/Spiele/gemeinsames Mittagessen etc. soll eine große Rolle einnehmen. Das Angebot findet täglich von 9 bis 15 Uhr statt, es ist kostenlos (außer ggf. einen Beitrag zum Mittagessen) und ist unabhängig von einer OGS-Mitgliedschaft. Maximal 15 Kinder können an dem Angebot teilnehmen.

Die Anmeldungen werden am Montag/Dienstag in den Klassen verteilt bzw. wurden per Mail verschickt.


Wir freuen uns auf die Teilnahme Ihres Kindes.


Mit besten Grüßen


Andreas Port & André Decker